W24: Gesellschaftskonzert “In Finstan”

Die musikalischen Werke der „Songs of Darkness“ von John Dowland wurden vom Altenglischen ins Wienerische übersetzt. Bei einem Konzert im Musikverein werden sie von Agnes Palmisano dargeboten. Statt “In darkeness let me dwell” heißt es nun “In Finstan möcht’ i sein”. Agnes Palmisano und ihr Trio schaffen es Dowlands bewegende Musik in die Gegenwart zu holen und sie zeitlos wirken zu lassen. Das alles gibt es auch auf dem neuen Album „In Finstan“ als CD, erschienen auf Preiser Records.

https://www.w24.at/News/2021/10/Gesellschaftskonzert-In-Finstan

© Copyright Agnes Palmisano ~ Impressum
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner